Anfrage | Seniorenwohnen auf dem Gelände der früheren „Dr. Luft-Klinik“ in Hofheim

Presseberichten zufolge wurde das Bauvorhaben für Seniorenwohnungen auf dem Gelände der ehemaligen sogenannten „Luft-Klinik“ in der Hofheimer Kurhausstraße 33 durch die aus- führende kreiseigene Gesellschaft für Gesundheits- und soziale Infrastruktur (GSIM), die auch Grundstückeigentümerin ist, vorerst gestoppt. Das Vorhaben mit Bedeutung für die Stadtent- wicklung – nicht zuletzt soll hier auch Ersatz für die mit der Schließung des Hofheimer Senio- renheims Haus Maria Elisabeth 2021 weggefallenen Wohneinheiten geschaffen werden – hat die Unterstützung einer breiten Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung in Hofheim. Zu- letzt wurde schon die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens beschlossen, um die forma- len Voraussetzungen zu schaffen.

Der Kreisausschuss wird um Auskunft gebeten: 

  1. Was ist dem Kreisausschuss zum aktuellen Stand des Bauvorhabens bekannt?
  2. Wie steht der Kreisausschuss zum vorläufigen Stopp des Bauvorhabens?
  3. Unterstützt der Kreisausschuss weiterhin die dortige Schaffung von Senioren- wohnungen und die Durchführung des Bauvorhabens durch die GSIM?

Weitere Informationen und Gremienlauf

  • Anfrage zum Download
  • Die Anfrage liegt dem Kreisausschuss des Main-Taunus-Kreises zur Beantwortung vor.