Antrag | Anlagestrategie des Main-Taunus-Kreises

Der Kreistag möge beschließen: 

Der Kreisausschuss wird gebeten, über seine Kriterien im Anlage-, Zins- und Schuldenmanagement nächstmöglich im Haupt- und Finanzausschuss sowie im Ausschuss für Eigenbetriebe und wirtschaftliche Beteiligungen zu berichten.

 Begründung:

Die Sicherung der Liquidität, der Schutz der Einlagen und günstige Kreditzinsen stehen im kommunalen Finanzwesen natürlich meist im Vordergrund. Doch auch für Landkreise stellen sich Fragen hinsichtlich der Nachhaltigkeit von Finanzinstrumenten. Für den Main-Taunus-Kreis gilt insbesondere auch im Zuge seines eigenen Klimaschutzkonzeptes als erheblich, in welche Industrien und Wirtschaftszweige er investiert. Aus diesem Grund bitten wir um eine Darlegung des derzeitigen Vorgehens in den zuständigen Fachausschüssen.


Weitere Informationen und Gremienlauf