Anfrage | Gymnasiale Oberstufe Hochheim

Bild: SPD | Moritz Löw

Die Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe an der Heinrich von Brentano-Schule ist der Wunsch vieler Schülerinnen und Schüler sowie Eltern in Hochheim und findet auch in der dortigen Bürgerschaft große Unterstützung. Derzeit besuchen Hochheimer Gymnasialschülerinnen und -schüler die Oberstufen in den Nachbarstädten, vor allem in Flörsheim, Wiesbaden und Mainz. Dabei werden erhebliche Schulwege in Kauf genommen. Durch den Bevölkerungszuwachs in den Hochheimer Neubaugebieten ist von einem Anstieg der Schülerzahlen in Hochheim auszugehen. Auch die Einzugsgebiete der auffangenden Oberstufen sind von starkem Zuzug gekennzeichnet.

Der Kreisausschuss wird um Auskunft gebeten:

  1. Unterstützt der Kreisausschuss die Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe an der Heinrich von Brentano-Schule in Hochheim?
    a. Wenn nein, aus welchen Gründen?
    b. Wie würde eine Hochheimer Oberstufe in die Schullandschaft im MTK passen, welche absehbaren Auswirkungen hätte diese auf die anderen Schulen im MTK?
  2. Wie schätzt der Kreisausschuss die Möglichkeiten zu Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe dort ein?
    a. Welche Hindernisse werden gesehen?
    b. Wie wirkt sich der Bevölkerungszuwachs in Hochheim und den Einzugsgebieten der auffangenden Oberstufen auf die Realisierungsmöglichkeiten aus?
  3. Wie kann der MTK die Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe am Standort unterstützen?
    a. Wird der MTK eine gymnasiale Oberstufe im nächsten Schulentwicklungsplan besonders berücksichtigen?